Die mit den
roten Bussen!
Reisebus Bur Reisen GmbH
Windmühle in den Niederlanden
Sightseeing in Venedig
Hafen von Bastia
Disneys Der König der Löwen
NEU
ab € 879,-

Nördliche Toskana Wanderreise NEU 7 Tage

Monsummano - Florenz - Lecciona - Leonardo da Vinci

merken
drucken
empfehlen
 
Toskanalandschaft © Image Source
Reiseverlauf
Hotel
Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Lernen Sie die nördliche Toskana auf eine ganz neue Art kennen. Bei ausgesuchten Wandertouren sehen Sie die schönsten und interessantesten Orte der nördlichen Toskana.

1. Tag: Anreise Montecatini Terme

Anreise am Morgen durch die Schweiz, Basel - Italien, Mailand - Modena in die Toskana nach Montecatini Terme in unser 4**** Hotel. Hotelbezug und Abendessen.

Entlang der historischen Porrettana Eisenbahn

Vor 150 Jahren war die Porrettana Eisenbahn die erste Verbindung zwischen Nord- & Süditalien, zwischen Bologna, Pistoia bis nach Florenz. Unsere Wanderung entlang wunderschöner Maultierpfade startet in Piteccio. Ein reizvolles kleines Dorf in den Bergen nur wenige km nördlich von Pistoias am Flussufer des Ombrone ist Castagno gelegen. Die Siedlung, die wie eine Festung als Talwache gebaut wurde, ist noch aus dem XVI. Jhd. An unterschiedlichen Punkten der Wanderung wandern wir entlang der Eisenbahnstraße nach Porrettana. Über den "Ziegenweg"  und den "Dampfweg" geht es nach Castagno, wo wir unsere Mittagspause verbringen. Auf dem Weg sehen Sie den Wassertunnel, sowie die Hochbahnbrücke von Piteccio.

  • Länge: 5-7km
  • Gehzeit ca. 5 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Das achte Weltwunder - Die Termalgrotte

Die Giusti Grotte ist eine der bekanntesten natürlichen Thermalgrotten in Monsummano. Nach einer kurzen Pause geht es weiter nach Montevettolini, eine mittelalterliche Burg, die der Medici-Familie als Jagdschloss diente. Von hier aus erhalten Sie einen herrlichen Blick auf das Val die Nievole und die Pisaner Berge. Am Nachmittag können Sie die Salzgrotte Giusti zum verweilen nutzen.

  • Länge: 5-7km
  • Gehzeit ca. 3 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Florenz

Bei unserer heutigen Wanderung erleben Sie die toskanische Stadt Florenz. Von der Abbazzia San Miniato sul Monte zum Piazzale Michelangelo auf der anderen Seite des Arno, vorbei an Rosengärten, Boboli-Gärten, Bardini-Museum, dem Stadttor und vielem mehr sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Am Nachmittag bleibt Ihnen Zeit zur freien Verfügung.

  • Länge: 5-6km
  • Gehzeit ca. 4 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Lecciona

Unsere heutige Wanderung führt uns durch das Naturschutzgebiet von Lecciona. Der Weg beginnt an der Allee der Linden, direkt gegenüber der Villa Borbone. Entlang von Holzbrücken, die die Überquerung der Schneisen zwischen Viareggio und dem Naturstrand ermöglichen, gelangen wir zum Strand. Hier findet man herrliche Gebilde aus Treibholz, Wacholder, Pinienwäldern, Dünen und vieles mehr. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit Viareggio zu erkunden.

  • Länge: 5km
  • Gehzeit ca. 2,5 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Auf Leonardo's Spuren

Wir starten unseren heutigen Ausflug im Dörfchen Anchiano, dem Geburtsort von Leonardo da Vinci. Wir wandern weiter entlang der Hänge des Monte Albano. Weiter geht es auf kleinen Pfäden entlang an Weinbergen und Olivenhainen. Wir erreichen Faltognano mit der Kirche St. Maria. Von hier genießen Sie einen Ausblick über Montalbano, die Pisaner Berge, das Tal des Nievole, bis hin zu den Apuanischen Alpen. Wir wandern weiter nach Anchiano und nehmen den "grünen" Weg zwischen Feldern und Weinbergen zu einer kleinen Ölmühle. Hier wird Ihnen ein Mittagessen serviert. 

  • Länge: 5-8km
  • Gehzeit ca. 4-5 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
7. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück treten wir auf landschaftlich schöner Strecke die Rückreise an. Rückankunft in unseren Ausgangsorten, gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen möglich!

© Image Source© Florian Villesèche-fotolia.com© jovannig-fotolia.com© gumbao-fotolia.com© francovolpato-fotolia.com© franke182 -fotolia.com© Rick Henzel-fotolia.com© Image Source© Hotel Puccini Montecatini Terme© Hotel Puccini Montecatini Terme© Hotel Puccini Montecatini Terme

Hotelbeispiel:
4****Hotel Puccini in Montecatini Terme  Modernes, komfortables Hotel nur wenige Minuten vom alten Zentrum von Montecatini. Restaurant, Bar. Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn, LCD-SAT-TV, Telefon, Minibar, Safe und Klimaanlage.

  • Busreise
  • 6 x ÜF-Büfett
  • 6 x Abendmenü
  • 2 x Ganztages-Wanderbegleitung
  • 2 x Halbtages-Wanderbegleitung
  • 1 x Lunchpaket
  • 1 x Mittagessen auf einen Landgut
  • 1 x Bahnfahrt nach Florenz u. zurück
  • 1 x Eintritt Grotte Giusti inkl. Lunch
  • Rundfahrten & Ausflüge wie beschrieben

Hinweis

Extra: Kurtaxe zahlbar vor Ort, ca. 1,40 € p.P./Tag

  • Alle Wandertouren können verkürzt oder verlängert werden
  • Bei allen Wanderungen, Routen und dem Programm sind organisatorische Änderungen möglich
  • Für alle Wanderungen sollten Sie einen Rucksack, gute Wanderschuhe evtl. Laufstöcke mitführen

Termine & Preise

Preise in € pro Person

27.05.2019 - 02.06.2019 (Christi Himmelfahrt)
im Doppelzimmer p.P.€ 879,-
EZ-Zuschlag€ 189,-

Preise in € pro Person

27.05.19 - 02.06.19 (7 Tage)
Christi Himmelfahrt
Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie
im Doppelzimmer p.P. 879,- €
im Einzelzimmer 1.068,- €

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchung. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Handy* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:
Datenschutz*
Ja, ich habe die AGBs gelesen und bin mit diesen einverstanden.

* Pflichtfeld





Besuchen Sie uns auf facebook
Verschenken Sie einen Gutschein
Blättern Sie in unseren Katalogen
Gruppe junger Leute
Mieten Sie unsere Busse
DatenschutzImpressumReisebedingungen
© 2019 Geschwister Bur Reisen GmbH
created by vistabus.de