Die mit den
roten Bussen!
Reisebus Bur Reisen GmbH
Spaß im Skiurlaub
Winterliches Salzburg
Karneval in Venedig
Winterimpressionen
Spaß auf der Piste
ab € 809,-

Marken & Adria 9 Tage

San Marino – San Leo – Urbino – Assisi - Ancona – Bologna – Pesaro - Gradara

merken
drucken
empfehlen
 
Blick auf Assisi © tiero-fotolia.com
Reiseverlauf
Hotel
Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Die Marken sind vor allem für die schöne Küste an der Adria bekannt. Mindestens genauso schön ist das Hinterland, charakterisiert von unzähligen Hügeln und Tälern, die sich von dem Apennin sanft zur Adria hin neigen.

Die Emilia-Romagna ist eine Region mit Ausstrahlung, reich an einzigartigen Kunststädten, malerischen Berglandschaften im Apennin, heilenden Thermalquellen, Geburtsorten beliebter Speisen und Gerichte: Parmaschinken, Parmesankäse, Mortadella und Balsamico-Essig gehören dazu. Viele Burgen und Schlösser vermitteln ein Bild des Mittelalters. 

1. Tag: Anreise Misano - Cattolica - Adria

Abfahrt am Morgen und Fahrt über Basel – Mailand – Bologna nach Cattolica/Misano an der italienischen Adria. Hotelbezug und Abendessen. 

Castello di Mondaino

Der Vormittag ist zur freien Verfügung in Misano. Entdecken Sie den schönen Urlausort an der Adriaküste. Am Nachmittag unternehmen wir einen Ausflug ins Landesinnere und besuchen das historische Städtchen Mondaino mit seiner Burg, Piazza Maggiore, Kirche S. Michele und die Mühle „Della Porta di Sotto“. In den dortigen Malatesta-Gruben wird seit Jahrhunderten ein delikater und wertvoller Käse hergestellt und bei einer Probe, können Sie sich davon überzeugen. Danach Weiterfahrt über Monte Gridolfo zurück nach Misano. Abendessen im Hotel.

Urbino - Gradara

Fahrt nach Urbino, in die Geburtsstadt des Malers Raffael und gehört seit 1998 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Idealstadt der Renaissance, ganz von Mauern umgeben, ist seit dem 15. Jh. unverändert erhalten geblieben. Nach dem geführten Stadtrundgang mit Besuch im Geburtshaus von Raffael, Gelegenheit zum Stadtbummel und Besichtigungen wie Palazzo Ducale, Galleria Nazionale delle Marche u.v.m. Auf dem Rückweg halten wir noch in Gradara zu einem Spaziergang durch das mittelalterliche Städtchen, das von einer Burg überragt wird. Abendessen im Hotel.

Senigallia - Jesi

Entlang der schönen Küstenstraße durch Pesaro – Fano in den Ferienort Senigallia. Kleiner Stadtbummel in der von einer Stadtmauer umfassten Altstadt. Sehenswert ist die trutzige Rocca der Della Rovere, Piazza del Duca und der Dom. Anschließend Weiterfahrt in den bekannten Weinort Jesi. Die Stadt liegt auf einem Bergrücken und ist von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Jesi ist auch der Geburtsort von Friedrich II. im Jahr 1194. Stadtbummel und Gelegenheit zur Besichtigung wie z.B. das Teatro Pergolesi, Rathaus, Palazzo della Signoria mit schönem Loggienhof und Stadtmuseum. Unbedingt zu besuchen ist die Pinacoteca Civica, die hervorragende Werke des Venezianers Lorenzo Lotto zeigt. Für ein Glas des trocken-aromatischen Weißweins, den „Verdiccio dei Castelli di Jesi“ sollten Sie sich ebenso Zeit nehmen.

Assisi

Nach dem Frühstück Fahrt nach Assisi. Das weltberühmte Städtchen, Heimat und Wirkungsort des hl. Franziskus im 12. u.13. Jh. ist nach dem Vatikan der bedeutendste religiöse Ort Italiens. Die örtliche Stadtführung zeigt Ihnen die wichtigsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten wie z.B. San Francesco, Duomo S. Rufino, Roca Maggiore, San Chiara u.v.m. Anschließend haben Sie Freizeit für einen Stadtbummel und weiteren Besichtigungen. Rückfahrt nach Misano, unterwegs kurzer Halt in der Schlucht von Furlo an der ehemaligen römischen „Via Flaminia“. Abendessen im Hotel.

San Leo – San Marino

Beeindruckend schön gelegen ist das Burgstädtchen San Leo auf einem 583 m hohen Fels. Möglichkeit zur Besichtigung der Festung aus dem 15. Jh. des romanisch-gotischen Dom und der Kirche delle Pieve. Die Republik San Marino ist das nächste Ziel des heutigen Ausfluges am Ostrand des Apennins, kleinste und älteste Republik der Welt. Über die Porta San Francesco kommt man in die von einem Mauerring umgebene Stadt, die von der Kirche San Francesco beherrscht wird. Nach einem ausgiebigen Stadtbummel fahren wir zurück zum Hotel.

Loreto – Sirolo - Ancona

Über die Küstenautobahn in Richtung Süden erreichen wir das Städtchen Loreto, seit dem 14. Jh. nach Rom und Assisi, der bedeutendste Wallfahrtsort Italiens. In Loreto wird das Geburtshaus von Maria verehrt, das der Legende nach von Engel getragen im 13. Jh. in einem Lorbeerhain abgesetzt wurde. Besuch der mächtigen und kostbar ausgestatteten Wallfahrtskirche an der Piazza della Madonna. Von Loreto fahren wir zur Küste und durch den Badeort Numana kommen wir nach Sirolo am Monte Cònnero. Mittagspause in einem kleinen Restaurant wo die Spezialität der Region „Vincisgrassi“ (eine Art Lasagne) zusammen mit einem Glas „Rosso Cònnero“ serviert wird, ein körperreicher Rotwein aus den umliegenden Weinbergen. Nach der Mittagspause Weiterfahrt auf dem Monte Cònnero, entlang der Steilküste, mit herrlichen Ausblicken auf dem Weg nach Ancona.Ancona, die traditionelle Hafenstadt, schon von den Griechen gegründet wurde später von den Römern zum Flottenstützpunkt ausgebaut. Hafen, Zitadelle, Kirche S. Maria della Piazza, Duomo, Piazza del Plebiscito sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die uns die örtliche Stadtführung zeigen wird.

Bologna – Reggio Emilia

Wir verlassen heute die Adriaküste und fahren Richtung Norden bis Bologna, die Hauptstadt der Region Emilia-Romagna. Die Stadt mit den Beinamen „la grassa, la dotta, la rossa“ ist für die Italiener ein Mythos. Den Besucher erwarten ein geschlossenes, mittelalterliches Stadtbild mit den berühmten „Portici“, etwa 38 km lange Bogengänge, kleinen Gassen, reizvolle Plätze, Paläste und Kirchen. Nach dieser interessanten Stadtbesichtigung fahren wir am Nachmittag weiter zur Zwischenübernachtung in den Raum Modena - Bologna. Hotelbezug und Abendessen.

9. Tag: Rückreise

Rückreise nach dem Frühstück über Mailand – Gotthard - Basel. Rückankunft am Abend in unseren Ausgangsorten und gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz/Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen möglich!

© tiero-fotolia.com© Jenifoto-fotolia.com© Lsantilli - fotolia.com© Regione MarcheGiunta regione Marche© Lsantilli-fotolia.com© Regione MarcheGiunta regione Marche© Pixelshop - fotolia.com© JFL Photography-fotolia.com© Andrea Izzotti - Fotolia.com© claudiozacc - fotolia.com© mikeng-fotolia.com© ariclick-fotolia.com© Silvia Crisman-fotolia.com© frenta-fotolia.com© claudiozacc-fotolia.com© Museo Lamborghini© Yasonya-fotolia.com©  rh2010-fotolia.com© Hotel Vanni© Hotel Vanni© Hotel Vanni

Hotelbeispiel:

 3*** Hotel Vanni in Misano/Cattolica, zentral gelegen, nur wenige Schritte vom Meer. Komplett renoviert und klimatisiert, Restaurant, Bar, Lift, schöner Garten, familiär geführt. Zimmer: alle Komfort-Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, TV, Safe ausgestattet.

3*** Mittelklassel im Raum Reggio Enilia oder Florenz, Zwischenübernachtung, Zimmer mit DU/WC, Föhn, TV, u.v.m. ausgestattet.

  • Busreise
  • 7 x Übernachtung Hotel Vanni
  • 1 x Zwischenübernachtung Rückfahrt
  • 8 x Frühstücksbüffet/ Abendmenü
  • 1 x Begrüßungscocktail
  • Halbtagsführung Castello di Mondaino
  • Stadtführung Urbino
  • Stadtführung Assisi
  • Stadtführung Ancona
  • Ganztagesführung San Leo u. San Marino
  • Stadtführung in Bologna
  • Eintritt Haus von Raffael
  • Eintritt Dom Bologna
  • Käse Degustation in der Mulina „della porta di Sotto“
  • Verkostung „Roso Cònnero"
  • Verkostung lokaler Weine u. Olivenöl
  • Verkostung von Vincisgrassi

Hinweis

  • Extra: Kurtaxe zahlbar vor Ort

Termine & Preise

Preise in € pro Person

20.05.2019 - 28.05.2019
im Doppelzimmer p.P. € 809,-
EZ-Zuschlag€ 159,-

Preise in € pro Person

20.05.19 - 28.05.19 (9 Tage)
Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie
im Doppelzimmer p.P. 809,- €
im Einzelzimmer 968,- €

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchung. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Handy* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:
Datenschutz*
Ja, ich habe die AGBs gelesen und bin mit diesen einverstanden.

* Pflichtfeld





Besuchen Sie uns auf facebook
Verschenken Sie einen Gutschein
Blättern Sie in unseren Katalogen
Gruppe junger Leute
Mieten Sie unsere Busse
DatenschutzImpressumReisebedingungen
© 2019 Geschwister Bur Reisen GmbH
created by vistabus.de